Willkommen im Obstgarten Farnsberg

Seit 2004 arbeitet BirdLife Schweiz in einem beispielhaften Ökologisierungsprojekt am Farnberg. In enger Zusammenarbeit mit den Landwirten, den lokalen Naturschutzvereinen und dem Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain werden Lebensräume aufgewertet, um den Zielarten des Projekts ein (Über-) Leben im Projektperimeter zu ermöglichen.

Anfänglich ging es darum, das Aussterben des Rotkopfwürgers in der Schweiz zu verhindern. Dieses Ziel wurde nicht erreicht. Zum letzten Mal brütete 2009 ein Rotkopfwürgerpaar in der Schweiz - am Farnsberg!

Trotz dieses anfänglichen Rückschlags ging und geht die Arbeit am Farnsberg weiter. Die traditionellen Obstgärten, die seit der Mitte des letzten Jahrhunderts stark abgenommen haben, werden gezielt gestärkt, wieder aufgebaut und ökologisch aufgewertet. Extensive Weiden werden gefördert und durch verschiedene Strukturen aufgewertet, damit sie noch artenreicher werden. Durch Buntbrachen, blütenreiche Säume und magere Schürfflächen wird das Blütenangebot für Insekten stark ausgeweitet. Durch Waldauslichtungen werden die Übergänge vom Kulturland in den Wald so gestaltet, dass ein vielgestaltiger Übergang vielerlei neue Lebensräume schafft. Vielfältige Strukturen wie Hecken, Strauchgruppen, Steinhaufen, Asthaufen, offener Boden etc., verteilt über das ganze Kulturland, bilden zudem Trittsteine, über die sich verschiedenste Arten durch die Landschaft bewegen und verbreiten können.

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles, was Sie über unser Projekt wissen sollten. Falls Sie weitergehende Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns!

Vorschau - nächster Anlass

Hüt bi öis

Dienstag, 27. August 2024, 9:00 bis 12:00 Uhr

 

Weitere Termine - zum Vormerken

Herbstversammlung 2024

Montag, 20. Oktober 2024, 20:00 Uhr

Rückblick - letzter Anlass

Jubiläums-Sternwanderung, 21. April 2024

Beitrag in Vorbereitung ...

 

Newsletter

Möchten Sie über das Projekt «Obstgarten Farnsberg» auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Sie können das Projekt Obstgarten Farnsberg oder ähnliche Projekte von BirdLife Schweiz mit einer Spende unterstützen.
Private Spenden tragen entscheidend zu unseren Projekten bei.
BirdLife Schweiz, Wiedingstr. 78, Postfach, CH-8036 Zürich, PC 80-69351-6
IBAN: CH71 0900 0000 8006 9351 6